Die Ausbildung

Die Ausbildungslehrgänge im Rahmen der Grinberg Methode® finden in Österreich seit 1991 statt. Seit 2019 leitet Alexander Gerner die Österreichische Schule nach der Grinberg Methode®. Er führt die Arbeit von Inge Scheid weiter, die 17 Jahre lang für die Ausbildung in Österreich verantwortlich war.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und gliedert sich in jeweils 4 Ausbildungswochen, welche sich mit Praktikumszeiten und Lernzeiten abwechseln. Vor allem die Praxiseinheiten stellen einen wichtigen Teil der Ausbildung dar. Jedes Jahr wird mit einer Supervision abgeschlossen.

Ausbildung 2023

Informations-Workshops

Zum Kennenlernen der Ausbildung zur/zum Grinberg PraktikerIn gibt es kostenfreie Info-Workshops.
Die nächsten Termine sind:

 

04. Februar 2023,  von 10:00 bis 14:00 Uhr
LIVE in Wien
Praxis Ratschkygasse, Ratschkygasse 38/8, 1120 Wien

24. Februar 2023,  von 16:00 bis 19:00 Uhr
ONLINE via Zoom
Hier gehts zu Zoom!

18. März 2023,  von 10:00 bis 14:00 Uhr
LIVE in Wien
Praxis Ratschkygasse, Ratschkygasse 38/8, 1120 Wien

31. März 2023,  von 16:00 bis 19:00 Uhr
ONLINE via Zoom
Hier gehts zu Zoom!

Anmeldung (inkl. Mailadresse) schriftlich bevorzugt bitte unter office@grinbergschuleoesterreich.com, ansonsten telefonisch unter +43-650-6033603.

 

Kursdaten

Der 1. Ausbildungslehrgang für die 3-jährige Ausbildung 2023 findet zu folgenden Terminen statt:

Woche 1:   07.10.2023 – 14.10.2023
Woche 2:   13.01.2024 – 20.01.2024
Woche 3:   13.04.2024 – 20.04.2024
Woche 4:   13.07.2024 – 20.07.2024

Veranstaltungsort

Aktuell finden die Ausbildungswochen im Hotel Payerbacherhof in Payerbach (NÖ) statt.

Die Kosten für die Unterkunft (Zimmer, Verpflegung, Kurtaxe) sind nicht in der Kursgebühr enthalten, sondern direkt an das Hotel zu entrichten.

Eindrücke zur Ausbildung

IAGMP (International Association of Grinberg Method Practitioners)

Die IAGMP ist der offizielle internationale Berufsverband der PraktikerInnen der Grinberg Methode®. Sein Ziel ist, die Mitglieder in beruflichen Belangen zu unterstützen, so dass sie ihren KlientInnen eine Arbeit bieten können, die den höchsten Ansprüchen an Qualität und Professionalität genügt.

Die offizielle Website des IAGMP ist zu finden unter www.iagmp.com